Die Lüftungsalternativen zur kontrollierten Wohnraumlüftung

Druckversion Neuen Kommentar schreiben Kommentare
Frische Luft – die Sie täglich brauchen

Fensterlüftung:

In der Energiesparverordnung werden Maximalwerte für die Fugendurchlässigkeit von Fenstern und Türen angegeben.
Die Lüftung durch offene Fenster führt zu einem unkontrollierten, teils viel zu niedrigen Luftwechsel. Lärm, Insekten und Pollen können nicht zurückgehalten werden.

Sie möchten mehr über Wohnraumlüftung wissen?

Rufen Sie einfach an – wir beraten Sie gerne!
Tel.: 0 22 66/634 37

HSA Scharrenbroich GmbH | A-2000 Stockerau | Hauptstraße 15 | Tel.: +43 2266/634 37 | Fax: Dw 22 | office [at] hsa [dot] co [dot] at