BHKW - effizienter, geförderter Umweltschutz!

Druckversion Neuen Kommentar schreiben Kommentare
Strom & Wärme & Kühlung mit einem Wirkungsgrad von bis zu 90 %

Allgemeines:

BHKW – optimaler Einsatz bei energieintensiven InfrastrukturprojektenBHKW – optimaler Einsatz bei energieintensiven InfrastrukturprojektenBei einer normalen Heizung kann man ca. 60 - 70 % der Primärenenergie nutzen.
Baut man allerdings einen Motor ein, der mit Brennstoff betrieben wird, und dieser wiederum speist einen Generator, erzeugt man damit seinen eigenen Strom. Die Abwärme, die vom Motor ausgeht wird für die Heizung benutzt.

Somit erreicht man einen Wirkungsgrad der eingesetzten Energie von 90 %.

Für wen eignet sich ein BHKW?
BHKWs eigenen sich grundsätzlich bei einem Heizbedarf ab 7 kW und eigenen, hohen Strombedarf.
BHKWs sind auf Industrie-, Gewerbe- und Kommunalbetriebe ausgerichtet. Ideal ist eine mindestens 9-monatige Öffnungszeit im Jahr.

Idealer Einsatz erfolgt in:

  • BHKW für Gewerbe und HandelBHKW für Gewerbe und HandelGewerbebetrieben
  • Hotelanlagen
  • Campingplätzen
  • Hallenbädern
  • Freizeitbetrieben
  • Krankenhäuser
  • Altenheime

Vorteile:

  • hoher Beitrag zum Umweltschutz
  • hocheffiziente Ausnutzung der Primärenergie
  • kurze Amortisationszeiten
  • technische ausgereifte Serienprodukte
  • monovalente Energieversorgung durch Kraftwerk
  • einfache Installation, wartungsarmer Betrieb
  • Förderungen durch EU, Bund und Land
  • teilweise Rückerstattung der Mineralölsteuer auf Erd- bzw. Propangas
  • Erhöhung der Versorgungssicherheit durch Möglichkeit des Netzersatzbetriebes

Amortisationszeiten bestehender Projekte:

BHKWs sind ideal für Hotelanlagen geeignetBHKWs sind ideal für Hotelanlagen geeignetScheffau

  • Hotel (ca. 100 Betten)
  • 192.500 kWh pro Jahr
  • 3,41 Jahre Amortisationszeiten

Serfaus

  • Hotel (ca. 200 Betten)
  • 432.000 kWh pro Jahr
  • 3,44 Jahre Amortisationszeiten


Ist das BHKW die richtige Lösung für Sie?

Wir beraten Sie gerne! Tel.: 0 22 66/634 37

HSA Scharrenbroich GmbH | A-2000 Stockerau | Hauptstraße 15 | Tel.: +43 2266/634 37 | Fax: Dw 22 | office [at] hsa [dot] co [dot] at